Das TB Racing Team


Das TB Racing Team gehört zu den erfolgreichsten Kartteams in Deutschland und Europa. Teamchef Thomas Braumüller war selbst erfolgreicher Rennfahrer und gewann in seinem Debütjahr die Deutsche ADAC Kart Meisterschaft.

Im Anschluss startete Thomas im Formel- und Automobilsport durch. Er gewann auf Anhieb die Formel BMW Meisterschaft, wurde ein Jahr später Zweiter und startete in der Int. Deutschen Formel 3 Meisterschaft. Im Jahr 2000 gewann er den Titel im Beetle Cup und ein Jahr später fuhr er im Porsche Carrera Cup und dem Porsche Super Cup. Gleichzeitig baute er sein eigenes Kartteam auf und startete damit ein Erfolgsprojekt. Seit der Gründung gewann das TB Racing Team Titel in der WSK Super Masters Series, der Deutschen Kart-Meisterschaft als Fahrer und Team und dem ADAC Kart Masters. Der größte Erfolg gelang der Mannschaft gemeinsam mit Hannes Janker im Jahr 2018: Gewinn der CIK-FIA Kart Europameisterschaft und die Vize-Weltmeisterschaft.

Schon früh kooperierte Thomas Braumüller mit Dino Chiesa und setzt auch heute noch auf diese starke Partnerschaft. Seit 2018 vertraut Thomas Braumüller und sein Team auf das neue Chassis Kart Republic. Mit dem Kart gelang Chiesa ein weiterer großer Wurf und setzte neue Maßstäbe.
 

Das TB Racing Team ist mit seinen Fahrern bei allen großen internationalen und nationalen Meisterschaften vertreten. 2019 startet die Mannschaft aus Vöhringer in der Welt- und Europameisterschaft, der World Series Karting (WSK), der Deutschen Kart Meisterschaft und dem ADAC Kart Masters.



Team Partner

 

Ich nutze Cookies, denn ich liebe sie. Durch die Nutzung meiner Website liebst du sie auch. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen